Startseite Eheprotokolle Jahrgang 1586 - 1677
1754 1756 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764
1607
1411 1607, 1. gbris.
Jobst Ruschen und Ilsabein Blome Haverbeck hat 60 Thlr. Er ist Handwerker.
Zeugen: Sein Vater Johan Rusche, Warneke Wilkening, Dirich Bollmeier, Curt Hagemann.
Braut: Ihr Vater Johan Blome und seine beiden Söhne Hans und Henningh Bl., Harmen Clavey, Hans Bollwitte, Carsten Struckmeier.
1413 1607, Sonntag Miseriacordias.
Harmen Renner, dem alten, Hemeringen und Anneken, 50 Thaler, Johann ....Steinmann +Pastor Lachim Tochter. Brtg. hat Hof. Ihr Stiefvater Munsterman, jetzt Pastor Lachim.
Bruder Johann Steinmann, Vater Herrmann Renner d. Eltere, Hans und Hermann Renner Gebrüder, Harmen Bartolding, Hermann Poeck, Otto Sölke.
Braut: Johann Munstermann, Johann Steinmann, Johann Hachmeister, Henrich Knokenhawer, Henrich Hertzoge.
1417 1607, Dominca prima, Haverbeck.
Christoffer Doemb - Anneke Sander, haben 19 Thlr., 9 Molder Korn, kein Eigentum.
Braut: Bruder Tönnies Sander, Joh. Detmeier, Bartold Hoistesberg.
Brtg.: Warneke Wilkening, Jobst Wulf, Peter Wöler.
1419 1607, 22.4.
Nolte Verdeman zu Rumbeck u. Hansen Dreyers Tochter, Halvesdorf, Metten. Sie hat 20 Rthlr., 1 Molder Roggen, 1 Schwein. Er hat 32 Thlr., keine Zeugen.
1421 1607, 12.6.
Tönnies Sander zu Haverbeck u. Johan Detmars Tochter Adelheit zu Halvestorf. Bräutigem hat Haus und Hof. Braut 60 Rthlr., 1 Kuh, 1 Rind, 1 feistes u. 1 Mager Schwein, 5 Molter Korn, Brautwagen.
Carsten Meyer, Henrich Meyer Halvestorf, Hans Calmeier daselbst, Henrich Windeker zu Hemeringen.
1423 1607, 22.8.
Joist Redequadt Hanses Sohn in Rosenthal und Gretke Verßen ufm Demker Bruche. Joist ist Handwerker. Sein Bruder Joh. Redequadt hat auf +Curdt Verßen Hof geheiratet.
Zeugen: Rotker Hans Lovet Ostendorf.
Braut: Johann Schwartze, Curdt Brandt ufm Demker Bruche.
1425 1607, 1.7.
Laich Kuhlemann geb. Gr.Wieden u. Tönnies Heyneke Witwe Dordheyen. 2 Kinder will Laich Kuhlemann abfinden, bekommt Heinekers Hof.
Hans Klingenberg.
Braut: Johan Saiste, Tönnies Bolte Gr.Wieden. Gerd Wingendorf.
1433 1607, Donnerstag post Bartolomay.
Reineke Vine zu Lachem und Catharine Benßen, hat Meierbrautschatz Barksen. Bräutigam hat Hof und 7 Kinder.
Brtg.: Sein Stiefvater Hans Sommermeier Fischbeck, Jobst Schutmann, Henrich Knokenhawer Lachim.
Braut: Albert Bolhöver Pastor Weibeck, Henrich Kollwinde Oldendorf, Hans Bartolding Weibeck.
1435 1607, 10.7.
Johann Quanten Barkensen und Elisabeth von der Ahe, hat 70 Thlr. Bräutigam hat Hof, die Mutter bekommt Leibzucht, hat noch ein Mädchen und 2 Knaben, keine Zeugen.
1439 1607,4.2.
Heinrich Rinne Engern u. Catharine Rißmöller, hat 100 Thlr, Tönnies Tochter, Faulen. Brtg. Bürgen: Ladewich Dohme und Curt Holste, Bürger Rinteln, 2 Knaben und 2 Mädchen sind Vorhanden, Tönnies Ladeging, Johann Rinne. Für Braut: Curth Görling, der Alte, Ladewich Dohme und Curt Holste. Für Bräutigam: Tönnies Ladeging, Johann Rinne, Hans Stucke.
1441 1607, Sonntag Remmiscere.
Jürgen Sander Wahrendahl und Ilsabein +Arendt Mulen Tochter. Braut Stiefvater Henrich Rinde gibt Brautschatz. Bräutigem bekommt 40 Rtlr.
Bräutigam: Bruder und Schwager Tönnies Sander Wahrendahl, Friedrich Hupe Hemeringen.
Braut: Friedrich Söhlke und Curdt Hupe Wahrendahl.
1444 1607, 6 Marrii
Friedrich Kallmeier und Burchardt Renners Witwe, 2 Söhne Jobst und Hans Renner, 3 Mädchen Lucke, Anneke und Marrie. Sie hat Hof.
Bräutigam: Hermann Diekmann, Jobst Poick, Herrinde ... Kallmeier.
Braut: Hermen Bartolding, Heinrich Windeler, Johann Veldtmanns.
1445 1607, 13. Jan.
Curdt Schröder Rumbeck und Metten Brüggemann daselbst. Sie hat 1/2 Meierbrautschatz. Er bekommt 40 Thlr. vom Bruder Hans Schröder.
Henrich Spielmann, Ludeke Verdemann, Joh. Brüggemann, Tielke Brüggemann alle Rumbeck.
1453 1607, 24.10.
Joist Hiddensen Wendenkamp u. Metken Holsten Passenstein. Braut hat 110 Thlr. von Claißen Tundermann, der auf Hans Holste wohnt.
Bräutigam: Hans Dömer Wendenkamp, Berendt Ludemann auf der Egge bei Volkersen. Eltern bekommen Leibzucht 8Mg Land.
1463 1607, 8.9.
Hans Schulte u. Wolborchen, Brun Schulten Witwe. Braut hat Hof in Zersen, Bräutigam 100 Thlr. Braut hat 1 Bruder abzufinden. Hermen Schulten Sohn zu Fulen 5 Thlr., Cord Tribold Barksen Sohn 5 Thaler, ebensoviel will die Braut geben. Bräutigam hat 1 unehelichen Sohn bekommt 20 Thaler.
Brtg.: Johan Bolhöver Pastor Hemeringen, Albert Bolhöver Pastor Krückeberg, Hermann Schulten Faulen, Curd Buddensiek Zersen.
Braut: Henrich Clais, Jobst Meier Bensen.
Bräutigam Schatz Bürgen: Hans Claus, Curdt Hobein Zersen. Braut: Hans Dagmar, Curdt Fischer Zersen.
1465 1607, 26.9.
Hinrich Semell Haddessen u. Marie Wellihausen zu Bensen. Braut hat Hof in Bensen von ihren Eltern. Bräutigam gibt Eltern der Braut 50 Rthlr.
Unterhälter: Hans Calmeier Pötzen, Hans Krückeberg Bensen.
1467 1607, 9.4.
Claißen Tundermann Passenstein und Annen Holsten daselbst. Braut hat Hof. Ihre Eltern bekommen leibzucht wie sie zuvor Tileke Köster gehabt hat. Es sind 4 Söhne vorhanden, jeder bekommt 20 Rtlr.,1 Kuh, 1 Schwein, und 2 Mädchens sollen ausgesteuert werden.
Bernd Ludemann auf der Egge, Claiß Tundermann, Hans Doemb, Detert Tundermann zu Volksen.
1469 1607, 14.9.
Hanse Mome und Ilsabe Schuts, Jobst Schuts Schwester. Sie bekommt 40 Thlr.
Möllenbeck 14.9.1607.