Startseite Eheprotokolle Jahrgang 1586 - 1677
1754 1756 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764
1614
1831 1614, 9.1.
Hans Bensen Fischbeck und Anneken, Curd Pipers Tochter, Zersen. Braut 10 Rthlr. und 8 Jahre freie Wohnung im Hause.
Brtg.: Jost Bensen, Vater, Heinrich Brackhausen.
Braut: Curd Piper, Vater, Arand Huung Zersen.
1833 1614, 10.7.
Hans Fischer Fischbeck Tochter Metken mit Hans Tegtmeier, Heinrichs Sohn zu Deckbergen. Braut hat Hof. Bräutig. 40 Rthlr. und Abstand vom väterlichen Hof.
Keine Zeugen genannt.
1835 1614, 7.11.
Curd Rinde Barksen und Hans Martens Witwe daselbst. Sie hat Haus und Hof, hat 5 Töchter und 2 Söhne. Bräutigam hat 80 Rthlr.
Herr Albert, Pastor, Heinrich Rinde Barksen, Johann Quant daselbst.
1837 1614, 23.1.
Carsten Wintker Koldenstedt und Geschen Klostermeier, Tönnies Klostermeiers Tochter Hohenrode. Curdt Everding jetziger Meier auf dem Klosterhof gibt Brautschatz. Bräutigam hat Hof in Koldenstedt. Carsten hat 3 Söhne Heinrich, Laach, Johannes.
Keine Zeugen.
1839 1614, 5.3.
Tönnies Sümenicht ufm Maßberge und Curd Hertzoge Tochter Margarde, Hohenrode. Bräutigam hat 100 Rthlr. Braut Meierschatz. Braut Vater Curd, Arend Wömpener zu Fulen.
Bürgen: Joachim Sumenicht, Tönnies Ladeging, Mastberge.
1841 1614, 7.3.
Bartold Rinde Rodenbeck und Johann Heineckes Tönnies Annecke daselbst. Bräutigam hat Hof.
Heinrich Westphal, Wieneke Wilhelm Rodenbeck, Johan Heineker Braut Vater.
1855 1614, 22.1.
Hans Waltemate Fischbeck und Hans Eikmeiers Tochter Catarina Fischbeck. Braut Bruder gibt Brautschatz. Keine Güter. Handerwerb.
1857 1614, 22.1.
Johann Söffker Fischbeck und Anneke Ulenbecker, Hermann U. Tochter daselbst. Braut Mutter gibt 5 Rthlr. Keine Güter.
1859 1614, 30.6.
Johann Brüggemann Rumbeck und Johann Deterdings Tochter Agnese Goldbeck. Braut hat 100 Rthlr. und 1 Pferd negst den zwei den 2 besten, 2 Kühe, 1 Rind, 2 feist und 1 Vaselschwein. Bräutigam hat aus ersster Ehe 1 Sohn und 1 Tochter.
Braut Vater Johann D., Bruder Simon D., Hans Söffker Goldbeck.
Otto Heninges Rumbeck, Ludeke Verdemann daselbst.
1861 1614, 24.2.
Brun Wellihausen Weibke und Heinrich Siekmanns Witwe zu Demkerbrock. 6 Jungen und 2 Mädchen sind da. Der alte Henrich Siekmann, Leibzüchter bekommt Leibzucht.
Bräutigam: Warnecke Wilkening Haverbeck, Arend Knickmeier Demkerbrock, Cord Quante Pötzen.
Braut: Warnecke Uhlenmöller, Cord Papen aus dem Gericht Ertzen, Johann Schwarte Herkendorf.
1863 1614, 1.3.
Tönnies Ruwe Zersen und Margarete, Hansen Prekels Tochter Langenfeld. Bräutigam hat Hof, der Schwiegervater Curdt Buddensiek bekommt Leibzucht, wie bei der Heirat seiner verstorbenen Tochter ausgemacht.
Braut: Hans Pöler Langenfeld, Heinrich Görling, Bürgen.
Bräutigam: Curd Hobein Zersen, Heinrich Borcherding Cathrinhagen.
1875 1614, 7.6.
Heinrich Storck, Heinrich Papen sel. Witwe zu Exten. Braut hat Hof, 1 Sohn und 1 Tochter aus 1. Ehe, bekommen Abschied. Bräutig. 100 Rthlr.
Braut: Hans König, Burchard Großkopf Exten.
Bräutigam: Curd Stock Strüken, Tileke Hillebrand.
1877 1614, 24.3.
Christohp Hupe Haddessen (7) und Catharina  Kock (II.Ehe 21.12.1632 Johann Peters), Hansens Tochter daselbst. Bräutigam hat Hof. Braut landsetzlichen Brautschatz.
Bräutigam: Jobst Holste Haddessen, Braut Vater und dessen Bruder Joist Kock. (Kinder: 1. 25.3.1615 Anna, 2. 17.8.1617 Catharina, 3. 9.4.1620 Tönnies, 4. 23.3.1623 Engel, 5. 5.9.1628 Elsa.)
1879 1614, 5.6.
Gregor Grope Fischbeck und Engel Röpenack, verst. Johannes daselbst. Braut 20 Rthlr. Bräutigam bekommt Vaters Hof mit Zubehör. Vater hat ausbescheiden 20 Rthlr., 3 Schwestern und 2 Brüder Abstand, jeder 10 Rthlr.
Braut: Heinrich und Curd Röpenack, Gebrüder, Fischbeck, Albert Grope und Tönnies Rentzel.